namespace cpp

C++ lernen, kennen, anwenden

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


kennen:lib:tmpnam

tmpnam()

#include <cstdio>

char * tmpnam (char *dateiname) 

Erzeugt einen im aktuellen Verzeichnis noch nicht vorhandenen Dateinamen.

Die Funktion kann bis zu TMP_MAX unterschiedlichen Namen erzeugen. Anlegen, Schließen und Löschen der Dateien liegt in der Verantwortung des Anwenders.

Parameter

dateiname C-Zeichenkette mit mindestens L_tmpnam Zeichen

Ergebnis

Rückgabewert: Zeiger auf dateiname, bei dateiname==NULL ein Zeiger auf ein internes Objekt, das bei jedem Aufruf überschrieben wird.

Siehe auch

Beispiel

tmpnam.cpp
#include <cstdio>
#include <iostream>
 
int main()
{
  using namespace std;
  char name[L_tmpnam];
 
  tmpnam(name);
 
  cout << "Dateiname " << name << '\n';
}
kennen/lib/tmpnam.txt · Zuletzt geändert: 2019-11-20 16:33 von rrichter