namespace cpp

C++ lernen, kennen, anwenden

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


kennen:include:numeric

Inhaltsverzeichnis

<numeric>

Funktionen

CommonType gcd (M m, N n)   // C++17

Beschreibung: Berechnet den größten gemeinsamen Teiler.

CommonType lcm (M m, N n)   // C++17

Beschreibung: Berechnet das kleinste gemeinsame Vielfache.

T accumulate (In first, In last, T startwert) 
T accumulate (In first, In last, T startwert, Binary op) 

Beschreibung: Bildet die Summe von startwert mit allen Werten des Bereiches [first,last).

void iota (For first, For last, T startwert) 

Beschreibung: Schreibt eine mit startwert beginnende aufsteigende Folge in den Bereich [first,last).

Out partial_sum (In first, In last, Out result) 
Out partial_sum (In first, In last, Out result, Binary op) 

Beschreibung: Legt die Partialsummenfolge der Sequenz [first,last) in [result,…) ab.

Out adjacent_difference (In first, In last, Out result) 
Out adjacent_difference (In first, In last, Out result, Binary op) 

Beschreibung: Legt die benachbarten Differenzen der Sequenz [first,last) in [result,…) ab.

T inner_product (In first, In last, In2 first2, T startwert) 
T inner_product (In first, In last, In2 first2, T startwert, 
                 Binary op, Binary2 op2) 

Beschreibung: Berechnet das innere (Skalar-) Produkt der Folgen [first, last) und [first2,…) zuzüglich startwert.

T reduce (In first, In last) 
T reduce (In first, In last, T startwert) 
T reduce (In first, In last, T startwert, Binary op) 

Beschreibung: Bildet die "Summe" vom (optionalen) startwert mit allen Werten des Bereiches [first,last). Die Reihenfolge der "Additionen" op ist nicht festgelegt.

T transform_reduce (In first, In last, T startwert, Binary op, Unary f) 
T transform_reduce (In first, In last, In first2, T startwert) 
T transform_reduce (In first, In last, In first2, T startwert, Binary op, Binary op2) 

Beschreibung: Bildet die "Summe" vom (optionalen) startwert mit den Ergebnissen der Funktion f für alle Werte des Bereiches [first,last) bzw. das "Skalarprodukt" der Folgenwerte [first, last) und [first2,…) zuzüglich startwert. Die Reihenfolge der "Additionen" op ist nicht festgelegt.

T inclusive_scan (In first, In last, Out result) 
T inclusive_scan (In first, In last, Out result, Binary op) 
T inclusive_scan (In first, In last, Out result, Binary op, T startwert) 

Beschreibung: Bildet die "Partialsummenfolge" für alle Werte des Bereiches [first,last) zuzüglich startwert. Die Reihenfolge der "Additionen" op ist nicht festgelegt.

T exclusive_scan (In first, In last, Out result, T startwert) 
T exclusive_scan (In first, In last, Out result, T startwert, Binary op) 

Beschreibung: Bildet die "Partialsummenfolge" für alle Werte des Bereiches [first,last-1). zuzüglich startwert als ersten Ergebniswert. Die Reihenfolge der "Additionen" op ist nicht festgelegt.

T transform_inclusive_scan (In first, In last, Out result, Binary op, Unary f) 
T transform_inclusive_scan (In first, In last, Out result, Binary op, Unary f, T startwert) 

Beschreibung: Bildet die "Partialsummenfolge" mit den Ergebnissen der Funktion f für alle Werte des Bereiches [first,last) zuzüglich startwert. Die Reihenfolge der "Additionen" op ist nicht festgelegt.

T transform_exclusive_scan (In first, In last, Out result, T startwert, Binary op, Unary f) 

Beschreibung: Bildet die "Partialsummenfolge" mit den Ergebnissen der Funktion f für alle Werte des Bereiches [first,last-1) zuzüglich startwert als ersten Ergebniswert. Die Reihenfolge der "Additionen" op ist nicht festgelegt.

Siehe auch

kennen/include/numeric.txt · Zuletzt geändert: 2019-11-19 14:29 von rrichter